Connecting Humans & Animals Coaching

Die Verbindung zu deinem Pferd und deinem Hund ist der Spiegel deiner Verbindung zu dir selbst!

 

Lerne in 3-6 Wochen, die Signale deines Hundes und deines Pferdes zu lesen und zu verstehen, was sie über dich selbst aussagen.  Damit du wieder eine entspannte und liebevolle Beziehung zu dir selbst und darüber auch zu deinem Pferd und deinem Hund aufbauen kannst.

  • Dein Pferd oder dein Hund verhält sich einfach nicht so, wie du dir das wünschst?
  • Du fühlst dich oft ängstlich oder frustriert? Manchmal auch wütend, unsicher oder hilflos, wenn du mit deinem Pferd oder Hund zusammen bist?
  • Du hast das Gefühl, in vielen Situationen versteht ihr euch einfach gegenseitig nicht?
  • Du hast dir sogar schon mal gewünscht, dein Pferd oder deinen Hund wieder abzugeben?

 

Beziehungsaufbau zwischen Mensch und Tier - Petra Graak Coaching

Vielleicht hast ahnst du schon, dass das Verhalten von deinem Pferd oder deinem Hund auch etwas mit deiner inneren Haltung zu tun hat.

 

DIE THEMEN ZEIGEN SICH IM AUßEN  –  DIE LÖSUNG LIEGT IN DEINEM INNEREN.

 

Deine Gedanken, deine innere Einstellung und deine Gefühle haben einen großen Einfluss auf dein Tier und auf eure Beziehung.

Durch eure enge Verbindung übernehmen und spiegeln dein Pferd und dein Hund Gefühle und Themen von dir, die dir oftmals gar nicht bewusst sind. Genau diese Ebene kann jede weitere Entwicklung auf der sichtbaren Ebene behindern oder im schlimmsten Fall komplett blockieren.

Daher lohnt es sich, genau hin-zu-schauen; hin-zu-hören und ganz besonders auch hin-zu-fühlen.

Dein Pferd und dein Hund können dir dabei helfen, eure Beziehung zu verbessern und eure Probleme zu lösen, indem du

  • Die Signale von deinem Pferd oder deinem Hund verstehst
  • In dem Verhalten deines Tiers wie in einem Spiegel deine eigenen Wünsche und Bedürfnisse sowie deine Blockaden und Hindernisse erkennst

Denn je mehr du bei dir selbst ankommst, desto klarer wirkst du auch im Außen und desto wohler fühlt dein Tier sich mit dir.

Um dich auf diesem Weg zu begleiten, habe ich mein 1:1-Coaching-Programm HORSE, DOG & YOU – TRUST COACHING entwickelt.

Hier zeige ich dir innerhalb von 3-6 Wochen, wie du die Sprache deines Pferdes und deines Hundes verstehst, eure Beziehung stärkst und gleichzeitig erkennst, was deine eigene innere Haltung damit zu tun hat.

Stell dir vor du:

  • Genießt jeden Tag das Zusammensein mit deinem Tier
  • Freust dich täglich über eure gemeinsame Entwicklung
  • Kreierst eine tiefe und vertrauensvolle Verbindung zwischen dir und deinem Tier
  • Löst deine größten inneren Blockaden auf
  • Veränderst nicht hilfreiche Denk- und Verhaltensmuster
  • Fühlst dich auch in schwierigen Situationen sicher, zuversichtlich, gelassen und selbstbewusst und handelst entsprechend
  • Kannst dich selbst in einen guten emotionalen Zustand versetzen und bist nicht mehr abhängig von äußeren Ereignissen
  • Kommunizierst klar und zugewandt mit deinem Pferd und deinem Hund und verstehst auch dessen Signale
  • Kannst deiner Intuition vertrauen
  • Traust dich, deinen ganz eigenen Weg mit deinem Tier zu gehen
  • Hast eine klare Vorstellung davon, wo es für euch hingehen soll 
DSC_5513

Stell‘ dir vor, wie diese ganzen Punkte auch deinem Tier zugutekommen. Auch dein Pferd und dein Hund werden so mehr gesehen, mehr gehört und mehr gefühlt. Du kannst ganz anders auf ihre Bedürfnisse eingehen.

Dieses Coaching-Programm ist

Persönlichkeitsentwicklung mit, durch und FÜR dein Pferd und deinen Hund!

|

Für mich ist Petra der Mental-Coach für alle, die in ihrem Leben oder im Zusammenleben mit ihren Tieren eine nachhaltige Veränderung erreichen wollen. Ich bin einfach nur glücklich und sehr dankbar.

Petra Pütz-Elsäßer, Köln

|

Endlich kann ich wieder mit einem positiven Blick auf meinen Hund schauen. Die Situation hat sich seit dem Coaching völlig entschärft und ich bin wieder voller Liebes- und Glücksgefühle.

Martina T., Bremen

Trotz meiner vielen Coaching-Ausbildungen waren es meistens meine Tiere, die mir ein Thema richtig deutlich gespiegelt haben. Und vor allem für meine Tiere war ich auch bereit, Grenzen zu überschreiten und hinzuschauen, auch wenn es mal nicht so angenehm für mich war.

Ob ich das alles auch für mich alleine gemacht hätte? Da bin ich mir nicht so sicher.

Aber ganz sicher weiß ich, dass die Veränderung, die meine Tiere in mir angestoßen haben, nicht nur ihnen und unserer Beziehung zugute- gekommen sind, sondern mein ganzes Leben positiv beeinflusst haben.

Frau mit Pferd und Hund gehen einträchtig zusammen

Heute fühle ich mich komplett anders als zu der Zeit, als mein erster Hund Chico zu mir kam. Durch ihn, meine nachfolgenden Hunde und meine Pferde Evita und Smilla habe ich unendlich viel  über mich selbst gelernt und bin in vielen Bereichen über mich selbst hinausgewachsen.

Der Weg wäre allerdings etwas direkter verlaufen, wenn ich jemanden an meiner Seite gehabt hätte, der mir bei der Übersetzung der Botschaften meiner Tiere geholfen hätte. 

Du musst dir das nicht alles allein erarbeiten. Mit meinem 1:1-Coaching-Programm CONNECTING HUMANS & ANIMALS unterstütze dich als Übersetzerin für dein Tier, bei der Spurensuche in deinem Inneren und bei deiner persönlichen Weiterentwicklung.

HORSE, DOG & YOU   –  TRUST COACHING

 

Inhalte des Coaching-Programms

Situationsanalyse

  • Was spiegelt dir dein Tier?
  • Signale auf körperlicher, mentaler und emotionaler Ebene erkennen
  • Selbstwahrnehmung auf mentaler, emotionaler und körperlicher Ebene stärken
  • Kernbotschaften und Hauptthemen ermitteln

Verstehen und Auflösen

  • Eigene Wünsche und Bedürfnisse erkennen
  • Wünsche und Bedürfnisse deines Tieres erkennen
  • Einschränkende Glaubenssätze identifizieren und auflösen
  • Selbstannahme stärken
  • Zugang zur eigenen Intuition öffnen
  • Ressourcen bei dir und deinem Tier erkennen
  • Eigene Werte bewusst machen

Transformieren

  • Lernen, dich auch in schwierigen Situationen selbst in einen positiven inneren Zustand zu versetzen
  • Neue Perspektiven entwickeln
  • Neue positive Glaubenssätze verinnerlichen
  • Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen stärken
  • Innere Stärke aufbauen
  • Den ganz eigenen Weg für dich und dein Tier gehen
  • Eine liebevolle und vertrauensvolle Beziehung zu dir selbst und deinem Pferd und Hund aufbauen und im Alltag leben

Der Coaching – Rahmen

HORSE, DOG & YOU  –  TRUST COACHING

  • DAUER:   3 – 6 Wochen
  • 3  Coaching-Sessions à 60 – 90 Minuten via ZOOM (alle 1-2 Wochen)
  • 1 Follow-up-Call á 30 Minuten nach 4 Wochen
  • WhatsApp-Support während der 6 Wochen des Programms
  • Transfer- und Umsetzungsübungen + Coachings-Tools zum Selbstanwenden mit Worksheets

Zusätzlich bekommst du meine fast lebenslange Erfahrung mit Tieren, meine fundierte Coaching-Expertise, mein Empathie, Analysefähigkeit, ehrliches Feedback, meinen Humor und mein unerschütterlicher Glaube, dass du es schaffen wirst, die wundervollen Seiten von dir und deinem Tier hervorzuholen und zu stärken.

 

Preis:   449 €

Ich freue mich darauf, dich und dein Tier kennenzulernen, eure Geschichte zu hören und gemeinsam mit euch neue Perspektiven zu entwickeln.

Lass‘ uns gerne unverbindlich sprechen, damit wir schauen können, ob die Chemie zwischen uns stimmt.

FAQ

 

1. Was ist der Unterschied zum Tiertraining?

Im Coaching geht es nicht um Methoden, Techniken oder Konditionierung. Ich bin davon überzeugt, dass dein Tier vor allem auf deine innere Energie und deine Ausstrahlung reagiert. Du wirst daher erst eine gute Beziehung zu deinem Pferd oder Hund aufbauen können, wenn du eine gute Beziehung zu dir selbst hast.

Hier geht es daher nicht darum, deinem Tier etwas Konkretes beizubringen oder ein bestimmtes Verhalten abzutrainieren. Es geht darum, eure Beziehung auf ein neues Level zu bringen und euch dabei zu helfen, euch gegenseitig zu verstehen und wieder klar miteinander zu kommunizieren.

2. Wie schnell werden sich die Probleme auflösen?

Ich kann dir nicht konkret versprechen, dass du deinen Hund in 4 Wochen ableinen kannst oder dein Pferd in drei Monaten in allen Situationen total gelassen ist. Aber wenn du dich auf das Coaching einlässt, dann wird sich deine innere Haltung schnell verändern. Damit bist du praktisch sofort in der Lage, anders auf die Dinge zu blicken. Für einige Probleme wirst du dadurch ganz andere Lösungswege entwickeln und andere Probleme erscheinen dir gar nicht mehr so schlimm. Meine Coachees gehen in der Regel bereits deutlich gestärkt und zuversichtlich aus dem ersten Termin.

3. Welchen Einfluss wird das Coaching auf mein Tier haben?

In dem Moment, in dem du eine andere innere Haltung entwickelst, hast du andere Gedanken, andere Gefühle und verhältst dich auch anders. Da dein Tier auf dich reagiert, wird es sich dadurch mittelfristig in jedem Fall ebenfalls verändern.

4. Brauche ich dann keinen Hundetrainer oder Reitlehrer mehr?

Das Coaching ist eine Ergänzung zum Training. Es hilft dir weiter, wenn dich die gelernten Techniken und Methoden nicht mehr weiterbringen und du auf einer anderen Ebene weiterkommst oder auch weil du von Anfang an ganz anders in eure Beziehung einsteigen willst. Die Beziehung zwischen dir und deinem Pferd oder deinem Hund sehe ich immer ganzheitlich und würde nie einen Bereich einfach komplett auslassen, sondern einfach den Schwerpunkt je nach Bedarf anpassen.

5. Wie funktioniert das Coaching online?

Mittlerweile habe ich so viel Erfahrung im Online-Coaching, dass ich dir sagen kann: es funktioniert genauso gut wie offline. Wenn du dir unsicher bist, probiere es einfach aus in meinem unverbindlichen und kostenlosen Kennenlerngespräch. Du wirst sehen, die Energie überträgt sich genauso, als wenn wir live gegenübersitzen würden. Für Online-Coaching ist es nur wichtig, dass du eine stabile Internetverbindung, ein einigermaßen gutes Licht und einen ungestörten Ort hast.

6. Musst du mich und mein Tier sehen?

Dich möchte ich schon sehen. Dein Tier muss nicht mit dabei sein, da ich ja mit dir arbeite. Es kann schon mal sein, dass eine der Aufgaben eine kurze Videosequenz beinhaltet. Das ist aber nicht die Regel.

Willst du wissen, was die Signale deines Pferdes und deines Hundes über dich selbst aussagen und wie du dadurch eure Beziehung verbessern kannst?


Melde dich zu meinem Newsletter an und du erhältst  Damit bekommst du eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, um die Signale deines Pferdes oder deines Hundes zu lesen und zu verstehen, was sie über dich selbst aussagen.

Vielen Dank für deine Anmeldung!