Das sagen meine Kunden

|

Petra ist herzlich und total entspannt – und zugleich sehr klug und intuitiv. Gemeinsam schaut sie mit mir auf Themen, die mich belasten und gibt mir immer das Gefühl, dass ich okay bin, wie ich bin.

Sie führte mich mit Klarheit und tollen Worten durch die Klopfsession. Am Ende halte ich eine gute Lösung in den Händen, die ich als meine eigene kraftvolle Wahrheit fühle. Besser geht’s nicht.

Sonja Wawrosch
Moers

|

Glücksmomente lassen sich nicht erzwingen, aber ich weiß nun, erklopfen kann ich sie. Nach einer Stunde mit Petra fühle ich mich sehr gut. Ich bin entspannter, ruhiger, mehr mittig und gleichzeitig kraftvoller.

Petra ist überaus professionell, emphatisch und sehr kompetent. Sie schaffte es u.a. mein Kernproblem schnell auszumachen. Beeindruckend: alle Sätze, die Petra wählte, waren für mich sehr stimmig! Ein glücklicher Gewinn, den ich vielen Menschen nur empfehlen kann. Herzlichen Dank dafür!

Christiane Jung
Den Haag

|

Ich bin so begeistert von der Klopfakupressur! Im Training bin ich seitdem immer besser und gelassener. Hab es sogar schon für‘s Büro anwenden können.
Zusammenfassend kann ich sagen, dass es so zeitsparend und effizient ist, wie keine andere Methode, die ich sonst kenne. Würde es zu 100% weiterempfehlen! Vor allem ist es so super einfach anzuwenden.

Dominique Schuster
Mettmann

|

Mit ihrer empathischen Art und einer guten Mischung aus Nähe und wertschätzender Distanz nahm Petra mir die anfängliche Unsicherheit. Aus meiner Sitzung habe ich einen individuellen Leitsatz mit nach Hause genommen, den ich nachhaltig immer wieder und überall einsetzen kann. Er hilft mir dabei, in Kombination mit dem Klopfen mehr innerer Stabilität, Akzeptanz meiner Selbst und Zufriedenheit zu finden.

Nicole F.
Düsseldorf

|

Nachdem ich mit 15 Jahren beim Reitabzeichen beim Springen erst vom Pferd und dann durch die Prüfung gefallen bin, war ich traumatisiert, wenn es ums Springen ging.

20 Jahre später ist alles wie damals. Die Knie sind weich, der Mut verlässt mich, mir wird schlecht. Doch mein großer schwarzer Retter trägt mich durch den Parcours, obwohl ich die Zügel und einen Steigbügel verliere. Das war schlimm. Trotz allem bestanden. Das große Abzeichen ein Jahr später habe ich dressurspezifisch gemacht. A-Springen war unmöglich.

Dabei stelle ich mich vom Typ her jeder Herausforderung. „Geht nicht-gibt´s nicht“! Aber dieses eine Thema kann ich nicht knacken. Petra freut sich über die Herausforderung und bietet an, mich zu unterstützen. Projekt springen ohne Angst.

Wir entwickeln im Coaching spezielle Klopf-Sätze für mich. Hierbei schätze ich Petras flexible Art, sich auf ihr Gegenüber einzustellen und einen dort abzuholen, wo man gerade steht. Darum ist es für sie leicht, zum entscheidenden Punkt zu kommen.

Danach treffen wir uns auf dem Springplatz, wo sich einige meiner Stallkollegen versammeln, da sie meine Angst kennen und neugierig sind, was wir tun. Ich reite auf den Steil zu, der mit 90 cm für mich nach Schmerzen aussieht. Petra holt mich sofort aus der Situation, wenn das schlechte Gefühl kommt und wir machen dann eine Runde Klopfakupressur.

Mit jeder Runde verlagert sich der Punkt, an dem mir mulmig wird und ich komme schnell dazu, über den Sprung zu gehen. Nach einigen Sprüngen ist das mulmige Gefühl weg und auch meine Zuschauer können beobachten, dass der Ablauf souverän und leicht aussieht. Das schönste ist, ich fühle mich auf einmal richtig wohl und genieße zum ersten Mal das Springen.

Jasmin Ghadir-Braunisch
Langenfeld

|

Schon lange bevor ich Petra kennen gelernt habe war mir bewusst, dass jede Veränderung in mir selbst liegt. Seit 3 Jahren beschäftigt mich mein Thema so sehr, dass es nicht nur meinen Alltag sehr stark einschränkt, sondern auch enorme körperliche und mentale Reaktionen in den entsprechenden Situationen auslöst. Das Gefühl der Hilflosigkeit, Unsicherheit und Angst bis hin zur Verzweiflung ist – trotz intensiver Arbeit an mir – immer stärker geworden.

Petra hat durch ihre Coachings in etwas mehr als 2 Wochen eine unglaubliche Veränderung bewirkt. Dabei ist die Technik aus meiner Sicht zweitrangig. Petra hat eine wunderbar ruhige, klare und sehr kluge Art ihre Coachings mit viel Empathie und Sympathie zu gestalten. Sie erkennt und versteht mein Thema so gut, dass ich es selbst nicht besser formulieren könnte und schafft auf diese Weise gleich eine starke Vertrauensbasis.

Die Technik wird erst durch Petra zum Leben erweckt. So bin ich in der Lage, sie ganz individuell für mich einzusetzen und dadurch auf den Weg in meine Veränderung zu gehen. Der absolute Mehrwert liegt aus meiner Sicht in Petras ganzheitlicher Begleitung und ist unglaublich wertvoll.

Für mich ist Petra DER Mental-Coach für alle, die in ihrem Leben oder im Zusammenleben mit ihren Tieren eine nachhaltige Veränderung erreichen wollen.

Ich bin einfach nur glücklich und sehr dankbar.

Petra Pütz-Elsäßer
Köln

|

Ich fühlte mich mit Petra in den Coachings per Skype sehr wohl, gut aufgehoben und kompetent begleitet. Ich war fünf Wochen lang intensiv an meiner Thematik dran und konnte Hintergründe erkennen, Verhaltensweisen hinterfragen und verändern und Glaubenssätze auflösen, die mich zuvor noch blockiert haben. Durch Petra´s natürliche Art fühlten sich die Coachings locker und unverkrampft an. Ich kann Petra nur empfehlen.

Tine Möller
Berlin

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben?

Melde dich zu meinem Newsletter an und

erhalte Informationen über neue Blog-Beiträge und hilfreiche Tipps & Übungen 

zum Thema Beziehungsaufbau zu deinem Tier. 

Vielen Dank für deine Anmeldung!